Über mich

Da das Wort „Accoutrements“ nicht sehr gängig oder vielleicht auch nicht sehr bekannt ist, möchte ich eine kurze Erklärung des Wortes geben. Accoutrements bedeutet „Ausrüstung, Ausstattung“. Als ich noch in USA lebte, und mein Geschäft dort in 1992 gründete, fand ich es sehr passend, da ich wirklich verschiedene Sachen, angefangen von Bekleidung bis zur Ausstattung eines Heims nähe. Damals konzentrierte ich mich auf Kleider für Brautjungfern und Maßanfertigungen. Hier in Deutschland habe ich die Bekleidung weggelassen, mache es nur noch persönlich für mich und für meinen Mann. Was soll ich sagen, er liebt die Jeans die ich ihm nähe, da sie ihm perfekt passen, und er muss nie einkaufen gehen!

Stoffe aussuchen, neue Schnitte auszudenken, einen Schnitt zu verbessern, nehme ich immer als eine Herausforderung, und ich bleibe dran bis ich es perfektioniert habe. Schon beim ersten Entwurf fallen mir Ideen ein wie ich das auch anders machen kann und ich kann es kaum abwarten den Schnitt dann auch in anderen Stoffkombinationen zu nähen.

Den Spaß am Nähen gebe ich zurzeit Kindern am Gymnasium in Meine weiter und natürlich auf Anfrage allen die Spaß daran haben.

Und nun wünsche ich euch viel Freude und Spaß beim Stöbern.
Liebe Grüße
Linda